...and the daylight freezes when I think of It.

Anjulia



  Startseite
    i wonder.
    probably not that bad.
    about me.
    short story.
    lyrics.
    my songs.
    poems.
    what's philosophy?
  Über...
  Archiv
  i love.
  music.
  Gästebuch


It just takes some time, little girl
You're in the middle of the ride
Everything, everything will be just fine
Everything, everything will be all right, all right




http://myblog.de/anjulia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Selbstzweifel - wieso eigentlich?

Meine letzten 50 Blogeinträge sind deprimierte/ende Gedichte gewesen. Wieso eigentlich?

  Denn ich bin doch, eigentlich, ein ganz glücklicher Mensch.

  Ich bin zufrieden mit mir und meinen Fehlern - abgesehen von den Zweifeln, die wohl jeden hin und wieder überfallen.
  Meine Figur ist gut, viele sagen mir das und ich weiß es - trotzdem finde ich bei genauerem Hinsehen immer etwas Störendes.
  Meine Haare sind hübsch, braun, und ich mag sie - trotzdem finde ich sie manchmal trocken und müde.
   Meine Freunde liebe ich, alle - und dann gibt es Tage, an denen ich meine beste Freundin erwürgen könnte. Sie ist SO selbstzentriert! Weshalb genau treffe ich sie jeden Tag?
  Meine Familie ist toll, ich habe einen liebevollen Vater, eine Mutter, die immer für mich da ist und einen kleinen Bruder, den ich einfach nur drücken will - trotzdem fühle ich mich in manchen Situationen als schwarzes Schaf oder ungeliebt.
  Ich kann mir (finanzielle) Wünsche erfüllen und meine Eltern tun viel für mich - trotzdem fühle ich mich manchmal schlecht dafür, ich tue nicht genauso viel für sie. 
  Ich bin intelligent und interessiert, mein Zeugnis spricht für sich - trotzdem fühle ich mich manchmal nicht gut genug für meine Ziele.
  Ich bin selbstbewusst und ehrgeizig und habe "a good attitude" - trotzdem fühle ich mich manchmal unscheinbar, wenn ich meine Meinung nicht wie andere klar sage.
  Ich bin ein netter und grundsätzlich guter Mensch, der selten launisch ist oder schlechte Tage an anderen auslässt - teilweise finde ich meine Persönlichkeit aber unerträglich!
Wieso sagst du ihr nicht die Meinung, warum sprichst du nicht einfach mit ihnen, weshalb hast du das getan, aus welchem Grund das nicht gemacht?!
 
Und wenn man die Menschen um sich ansieht, die sind doch alle sehr glücklich mit sich! Und trotz ihrer Selbstzweifel (die sie dir manchmal anvertrauen) scheinen sie dir viel glücklicher als du selbst - auch, wenn sie es selbst nicht glauben oder wissen.

  Woran es liegt, ich weiß es nicht.

Vielleicht fehlt mir etwas, vielleicht ein Freund, doch auch Singles sind ja glücklich.
Vielleicht sollte ich öfter meine Kritik aussprechen, aber auch Menschen, die mehr geben, als sie nehmen, snd glücklich.
Vielleicht sollte ich einfach ein besserer Mensch sein?

Aber - trotz dieser Selbstzweifel - bin ich ja, eigentlich, ein ganz glücklicher Mensch!




9.2.09 17:08
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Rosé / Website (16.2.09 18:46)
Hey.
Ich bin auf deine Seite gestoßen und habe mir einige deiner Einträge durchgelesen.
Wollte eigentlich nur bemerken, dass ich toll finde wie du dich ausdrückst. Vorallem dieser Eintrag gefällt mir. Ich denke du verkörperst mit Diesem genau die Gedanken vieler Menschen. Finde ich gut.
Sei glücklich

Lieben Gruß
Rosé, <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung